Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!
Harmonium Orgelbau Varia

Frost ist eine potentielle Gefahr für eure Klaviere/Orgeln! 40% rel. Luftfeuchte ist die Schmerzgrenze.

Written by Egbert Schoenmaker

de_flagDezember 2016: wenn es,  ein paar Tage hintereinander friert können eure Instrumente austrocknen. Unter 40% rel. Luftfeuchte wird viel Wasser an das Holz und der Umgebung entzogen und so können  leicht Risse im Holz verursachen.

Ab 40% relative Luftfeuchte und darunter wird es gefährlich für’s Instrument und sollte man schnell Feuchte im Raum bringen.

45 % rel Luftfeuchte ist noch in Ordnung.

Diejenigen von euch die Parkett als Bodenbelag haben, wissen vielleicht worüber ich rede. Ein Luftbefeuchter wurde in dieser Branche schon immer stark empfohlen, denn massives Holz “arbeitet” immer.

Venta-Kaltwasserverdampfer im Einsatz im Wohnzimmer

Venta-Kaltwasserverdampfer im Einsatz im Wohnzimmer

Massiv
Massive [alte]  Schränke, Stühle und Tische sind nicht mehr gang und gebe. Damit ist der Umgang und das Gespür dafür uns mehr abhanden gekommen, denn Möbel Albers- Ikea -Möbel haben nicht diese Empfindlichkeit!

Keramik

Ein Keramikbefeuchter wie diese ist nur einen Tropfen auf dem heisen Stein. Diese an Radiatorenheizungen hängenden Behälter, die ohnehin oft leider nicht mit Wasser gefüllt sind, reichen nicht aus, um den Raumluft-Feuchtbedarf konstant zu halten; die Behälter sind zu klein. Deren Fassungsvermögen beträgt 1/4 Liter bis ½ Liter Wasser, so dass die Verdunstungsoberfläche als minimal bezeichnet werden muss.

venta-schema-dv

Kaltwasserverdunster
Das Wirkungsprinzip: Der Ventilator saugt wie ihr sieht über die Luftritzen im Deckel die Umgebungsluft an, bläst sie ins Innere des Gehäuses. Dort dreht sich im Wasserbad der Lamellenstapel, die Lamellen werden befeuchtet, sind also von einem Wasserfilm benetz der dann rausgeblasen wird.

P1220230

Es gibt keine unhygienische und verschmutzte Filtermatten, die entsorgt werden müssen. So entstehen beim befeuchten deswewegen auch keine Kosten.

Staubteilchen bleiben am Wasserfilm der Lamellen hängen und werden durch die Drehbewegung ins Wasserbad gespült. Zugleich wird die durchströmende Luft zwischen den Lamellen befeuchtet, da durch die große Oberfläche sehr viel Feuchtigkeit verdunsten kann. Die befeuchtete Luft tritt dabei an den Seitenritzen des Gerätes aus. Es kommt nicht zu den berühmten Kalkflecken auf Böden oder Gegenstände. Pro Tag verdampfen mit diesem Gerät acht (8!) Liter Wasser und sättigt damit die Luft im Wohnzimmer.

Und dabei verbraucht so ein Gerät maximal 10 Watt oder weniger, je nach eingestellter Ventillationsstufe.

Was zu tun mit dem [Pedal] Harmonium bei euch zu hause?
Bei vielen von euch steht so ein Instrument. Sie sind teils gebaut aus massiven Holzteilen, und deswegen gefährdet bei längeren Frostzeiten. Die relative Luftfeuchte senkt dann oft unter 40% und nach einiger Zeit entstehen Risse. Auch das Balgleder trocknet aus und wird hart; der Tastenbelag, meistens aus Ebonit, der erste Kunststof überhaupt, kann sich stark verbiegen. Leimnähte lösen sich. Es erklingen unerwünschte Töne, die Ventile verbiegen sich und schließen nicht mehr ganz. Die Tasten verlieren an Tiefgang. Register lassen sich schlecht schliessen.

Pedalion-Enschede

Manche von euch stellen das Harmonium im Flur, weil da sowieso weniger geheizt wird, denn eine Heizung macht es bei Frost nur noch schlimmer! Die Orgel sollen Sie am besten fern vom Kamin oder Heizkörper hinstellen. Die Wohnraumtemperatur drosseln hilft natürlich auch.

P1220224

Kostenpunkt

Ein Luftbefeuchter, so wie er bei mir auch zu hause  steht, mit einer Befeuchterleistung für Räume bis 72 m², kostet zwischen € 269,- und ‚€ 369 und ein [Haar]Hygrometer etwa € 22. [Luftbefeuchter von Venta LW 45 – Quelle: Google]

Hier geht es zum billigsten Anbieter Datum: 2. Dezember 2013!

Ein vergleichbarer Artikel mit der selben Thematik steht hier

About the author

Egbert Schoenmaker

2 Comments

  • Glück in’t nije Joar!

    Ich habe deinen Artikel gelesen zum Luftbefeuchter. Dieser Artikel gefällt mir sehr gut. Was nicht ganz deutlich wurde: Wie viel Prozent Luftfeuchtigkeit sollte man ungefähr haben?

  • Hallo Jan,

    Danke für den Hinweis. Ab 40% relative Luftfeuchte und darunter wird es gefährlich für’s Instrument und sollte man schnell Feuchte im Raum bringen.

    45 % rel Luftfeuchte ist noch in Ordnung. 50% wäre ideal, aber geht nicht immer in einer Frostperiode!

Leave a Comment

error: Content is protected !!