Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!
Kirchenmusik

Orgelschüler spielen ihren ersten lutherischen Gottesdienst in Emlichheim mit Pastor Magdanz

Written by Egbert Schoenmaker

Am 13. März spielten Gunda, Bärbel und Femke ihren ersten Gottesdienst mit der kompletten gesungener Liturgie inkl. Abendmahl in einem Gottesdienst in Hoogstede und Emlichheim mit Pastor Magdanz.

Ostern, 23. und 24. April spielen sie zu dritt  wieder in Emlichheim & Hoogstede

Organistengruppe in Wilsum

Vorbereitungen immer am Freitag in Wilsum, altreformierte Kirche

Für Orgelschüler mit reformierten und altreformierten Hintergrund ist die lutherische Liturgie weit entfernt, von was man normalerweise kennt. Der reformierter und altreformierter Gottesdienst  ist mehr “Wort betont”. Es war für alle drei letztendlich eine positive Erfahrung. Die Liturgie bringt Ruhe und Stil und bewahrt vor Beliebigkeit in der Gestaltung eines Gottesdienstes.

Lese auch mal über “Musik im Gottesdienst” einen Artikel von Jan Henry Wanink

Liturgie-11

Kurz vor dem Gottesdienst…

Die Friedenskirche in Emlichheim mit Blick auf Kanzel und Altar. Das Foto wurde aufgenommen abends am 24. Dezember.

Liturgie-08

Am Heiligabend 2010

Liturgie-09

Blick von der Orgelempore im Kirchenschiff

Liturgie-13

Kurz vor dem Gottesdienst “sammeln” die Organistinnen sich

Liturgie-02

Spieltisch der Flentrop-Orgel aus 1991 mit schönen Holzschnitzereien

Liturgie-07

Du oder ich?

Liturgie-06

Femke, Bärbel und Gunda bei den Vorbereitungen in Emlichheim.

About the author

Egbert Schoenmaker

1 Comment

  • Das ist mal ein interessanter Eintrag, mein Dank. Muss man erstmal verarbeiten. Generell finde ich den Blog gut zu lesen und leicht zu verstehen.

Leave a Comment

error: Content is protected !!